Wer die Wahl hat, hat die Qual: Zehn Punkte, auf die bei der Auswahl einer Field Service Management-Lösung zu achten ist

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Zehn Punkte, auf die bei der Auswahl einer Field Service Management-Lösung zu achten ist

Hier sind die relevanten Kriterien zusammen, mit denen Wartungsanbieter ihre Marktposition im Kontext der Digitalisierung stärken

zum Beitrag
Guter Service gelingt ganz leicht: Fokus auf Kundenwünsche und digitalisierte Leistungen legen

Guter Service gelingt ganz leicht: Fokus auf Kundenwünsche und digitalisierte Leistungen legen

Wie Maschinen- und Anlagenhersteller die wichtigsten Voraussetzungen für einen exzellenten Kundendienst erfüllen, lesen Sie hier:

zum Beitrag
10 CRM-Funktionen, die den Vertrieb in Corona-Zeiten voranbringen

10 CRM-Funktionen, die den Vertrieb in Corona-Zeiten voranbringen

Vertriebsmitarbeiter sollten vor allem eines tun: Kunden beraten und Waren oder Dienstleistungen verkaufen – egal, ob vor Ort oder vom Homeoffice aus. Ihr Alltag sieht jedoch meist anders aus. Sie verbringen viel Zeit damit, Kundenunterlagen zu suchen und Gesprächsberichte oder Spesenabrechnungen zusammenzustellen. Mobile Vertriebslösungen, integriert in ein ERP-System, versprechen hier Abhilfe. Die 10 wichtigsten CRM-Funktionen, die heute nicht mehr fehlen dürfen, hat der ERP-Hersteller proALPHA aufgelistet.

zum Beitrag
Geschäftsprozesse durch digitale Vertriebsplanung optimieren

Geschäftsprozesse durch digitale Vertriebsplanung optimieren

Die ersten beiden Teile zeigten zahlreiche Analysebeispiele auf. Der dritte und letzte Beitrag dieser Serie beschreibt, wie bestehende Geschäftsprozesse die Erkenntnisse aus den vorangegangenen Analysen integrieren können.

zum Beitrag
ERP-Tipp von IFS: Servicetechniker mit Mixed Reality unterstützen

ERP-Tipp von IFS: Servicetechniker mit Mixed Reality unterstützen

IFS, weltweiter Hersteller von Business Software, gibt einen spannenden Tipp, wie man Servicetechniker bei der Arbeit unterstützen kann.

zum Beitrag
Außendienstplanung 2.0

Außendienstplanung 2.0

Im ersten Teil dieser Serie haben wir uns mit der Frage beschäftigt, was ein Außendienstmitarbeiter pro Monat kostet. Der nächste Schritt ist daher nun die Ermittlung von Kennzahlen zur Außendienstplanung mit Hilfe eines ERP-Systems.

zum Beitrag
FSM-Tipp von Tablet Solutions: Unterstützen Sie Ihren Außendienst mit künstlicher Intelligenz

FSM-Tipp von Tablet Solutions: Unterstützen Sie Ihren Außendienst mit künstlicher Intelligenz

Für unsere EAS-Tipp-Reihe haben wir vom Wiener Unternehmen Tablet Solutions einen FSM-Tipp für die ERP-Kategorie Field Service Management erhalten. Benjamin Schwärzler, CEO von Tablet Solutions hat für Sie eine interessanten FSM-Tipp, mit der Sie ihren Außendienst unterstützen können:

zum Beitrag
Von CXM über IIoT bis hin zu KI: Das wird 2020 wichtig im Field Service Management

Von CXM über IIoT bis hin zu KI: Das wird 2020 wichtig im Field Service Management

Field Service Management wird 2020 spannende Entwicklungen erleben. Unternehmen, die die Chancen neuer Technologien nutzen, werden ihr FSM mit KI oder IoT zu neuen Höchstleistungen bringen können. Lesen Sie hier, von welchen Trends der Field Service am meisten profitieren wird.

zum Beitrag
Bei HOERBIGER ist Prozessexzellenz das A und O im Explosionsschutz

Bei HOERBIGER ist Prozessexzellenz das A und O im Explosionsschutz

HOERBIGER verbessert und optimiert seine Geschäftsprozesse: Dank SAP sind die Daten des Unternehmens endlich übersichtlich und einheitlich organisiert. Auch SAPs Field-Service-Management-Lösung erzielt beeindruckende Ergebnisse bei HOERBIGER.

zum Beitrag
Field Service Management und Unternehmenssoftware: In drei Schritten zur Traumhochzeit

Field Service Management und Unternehmenssoftware: In drei Schritten zur Traumhochzeit

Field Service Management (FSM) und klassische Unternehmenssoftware können nicht länger getrennt voneinander gesehen werden. Beide Bereiche nutzen wichtige Kundendaten, die dem Unternehmen einen Mehrwert bieten. Service-Experte bei Sybit, Thomas Linner, hat drei Tipps aus seiner Erfahrung in Kundenprojekten.

zum Beitrag
Kunden erfolgreich verlieren – ohne CRM System

Kunden erfolgreich verlieren – ohne CRM System

Ein Unternehmen ohne Kunden ist wie eine Lampe ohne Strom. Deshalb ist Kundenservice einer der wichtigsten Bereiche in den meisten Unternehmen. In diesem CRM-Tipp erklärt Robert Geppert, CCO (Chief Customer Officer) bei der Sybit GmbH, wie man mit einem passenden CRM-System und klaren Prozessen erfolgreich Kunden bindet.

zum Beitrag
PEAK-Networks erweitert repV in Version 4.0 um wichtige Features

PEAK-Networks erweitert repV in Version 4.0 um wichtige Features

Ein modernes Interface, erweiterte Wartungsfunktionalitäten und mehr – das neue repV Update hört auf das Feedback seiner Nutzer. Die neuen Funktionen der Servicemanagementlösung im Überblick.

zum Beitrag
Zusammenbringen, was zusammengehört: Mobile Work und Mobile Business

Zusammenbringen, was zusammengehört: Mobile Work und Mobile Business

Dienstwagen, Einzelbüro und gute Bezahlung. Das brauchte es früher, um junge Talente zu locken. Heute hingegen sind andere Ansätze gefragt. Gerade die Millennials – sprich die Generation, die in den frühen 80ern und in den späten 90ern geboren wurde – legen bei der Wahl des Arbeitgebers viel Wert auf Flexibilität und vor allem eine ausgewogene Work-Life-Balance. Um das zu bieten, müssen Unternehmen mehr tun, als die Unternehmenskultur zu überarbeiten.

zum Beitrag
Zeiterfassung in projektorientierten Unternehmen: Workflow-Optimierung durch Einsatz innovativer Softwarelösungen

Zeiterfassung in projektorientierten Unternehmen: Workflow-Optimierung durch Einsatz innovativer Softwarelösungen

Besonders projektorientierte Unternehmen müssen bei der Wahl einer Zeiterfassungssoftware achtsam sein. Gerade sie sollten darauf achten, dass die Software schnell, dynamisch und flexibel ist. Glücklicherweise gibt es dafür die ideale Lösung:

zum Beitrag
Voller Einsatz für Kundenzufriedenheit: Vier Vorteile von künstlicher Intelligenz im Field Service Management

Voller Einsatz für Kundenzufriedenheit: Vier Vorteile von künstlicher Intelligenz im Field Service Management

Ein dringend benötigtes Ersatzteil fehlt, die außerplanmäßige Wartung einer Anlage drängt oder wichtige Maschinen fallen aus: Unerfreuliche Ereignisse erfordern in der Regel rasches Handeln. Wichtig ist vor allem, dass Servicetechniker schnell vor Ort sind und direkt mit dem richtigen Werkzeug und Know-how anrücken. Die Planung solcher Einsätze bindet jedoch viel Zeit, Aufwand und Personal. Doch mit Hilfe von künstlicher Intelligenz kann dieser Vorgang beschleunigt und optimiert werden.

zum Beitrag
Unterschätzter Umsatzmotor: So erschließt der deutsche Maschinenbau verborgene Potenziale im Kundendienst

Unterschätzter Umsatzmotor: So erschließt der deutsche Maschinenbau verborgene Potenziale im Kundendienst

Viele Jahre war der deutsche Maschinenbau Garant für Erfolgsmeldungen. Doch für 2019 erwartet der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) für die exportorientierte Branche erstmals ein nur geringes Produktionsplus von zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Wie der Kundendienst hier aushelfen kann, lesen sie hier.

zum Beitrag
IFS baut IFS Field Service Management 6 umfassend aus

IFS baut IFS Field Service Management 6 umfassend aus

Die umfassendste Cloud-Field-Service-Softwarelösung von IFS bietet eine neue User Experience (UX), leistungsstarke Planungs- und Terminierungsfunktionen, verbesserte Funktionalität zur Generierung von Serviceumsätzen, Omni-Channel-Kundendialog sowie eine Cloud-Konfigurierbarkeit der nächsten Generation.

zum Beitrag
Diese Trends bestimmen das Service-Management im Jahr 2019

Diese Trends bestimmen das Service-Management im Jahr 2019

Service-Unternehmen und -Abteilungen ringen um Kunden und Nachwuchskräfte.

zum Beitrag
Fünf Tipps für die erfolgreiche Einführung einer Software im Field Service Management

Fünf Tipps für die erfolgreiche Einführung einer Software im Field Service Management

Von Echtzeit-Services bis zu Last-Minute-Änderungen an Aufträgen – hohe Kundenansprüche führen bei immer mehr Maschinenherstellern und Serviceanbietern zur Erkenntnis, dass ihr bestehendes Außendienstkonzept an seine Grenzen stößt. Deshalb gibt SAP Customer Experience wertvolle Tipps, wie eine Softwarelösung erfolgreich implementiert werden kann.

zum Beitrag