10 CRM-Funktionen, die den Vertrieb in Corona-Zeiten voranbringen

10 CRM-Funktionen, die den Vertrieb in Corona-Zeiten voranbringen

Vertriebsmitarbeiter sollten vor allem eines tun: Kunden beraten und Waren oder Dienstleistungen verkaufen – egal, ob vor Ort oder vom Homeoffice aus. Ihr Alltag sieht jedoch meist anders aus. Sie verbringen viel Zeit damit, Kundenunterlagen zu suchen und Gesprächsberichte oder Spesenabrechnungen zusammenzustellen. Mobile Vertriebslösungen, integriert in ein ERP-System, versprechen hier Abhilfe. Die 10 wichtigsten CRM-Funktionen, die heute nicht mehr fehlen dürfen, hat der ERP-Hersteller proALPHA aufgelistet.

zum Beitrag
Geschäftsprozesse durch digitale Vertriebsplanung optimieren

Geschäftsprozesse durch digitale Vertriebsplanung optimieren

Die ersten beiden Teile zeigten zahlreiche Analysebeispiele auf. Der dritte und letzte Beitrag dieser Serie beschreibt, wie bestehende Geschäftsprozesse die Erkenntnisse aus den vorangegangenen Analysen integrieren können.

zum Beitrag
ERP-Tipp von IFS: Servicetechniker mit Mixed Reality unterstützen

ERP-Tipp von IFS: Servicetechniker mit Mixed Reality unterstützen

IFS, weltweiter Hersteller von Business Software, gibt einen spannenden Tipp, wie man Servicetechniker bei der Arbeit unterstützen kann.

zum Beitrag
Außendienstplanung 2.0

Außendienstplanung 2.0

Im ersten Teil dieser Serie haben wir uns mit der Frage beschäftigt, was ein Außendienstmitarbeiter pro Monat kostet. Der nächste Schritt ist daher nun die Ermittlung von Kennzahlen zur Außendienstplanung mit Hilfe eines ERP-Systems.

zum Beitrag
FSM-Tipp von Tablet Solutions: Unterstützen Sie Ihren Außendienst mit künstlicher Intelligenz

FSM-Tipp von Tablet Solutions: Unterstützen Sie Ihren Außendienst mit künstlicher Intelligenz

Für unsere EAS-Tipp-Reihe haben wir vom Wiener Unternehmen Tablet Solutions einen FSM-Tipp für die ERP-Kategorie Field Service Management erhalten. Benjamin Schwärzler, CEO von Tablet Solutions hat für Sie eine interessanten FSM-Tipp, mit der Sie ihren Außendienst unterstützen können:

zum Beitrag
Von CXM über IIoT bis hin zu KI: Das wird 2020 wichtig im Field Service Management

Von CXM über IIoT bis hin zu KI: Das wird 2020 wichtig im Field Service Management

Field Service Management wird 2020 spannende Entwicklungen erleben. Unternehmen, die die Chancen neuer Technologien nutzen, werden ihr FSM mit KI oder IoT zu neuen Höchstleistungen bringen können. Lesen Sie hier, von welchen Trends der Field Service am meisten profitieren wird.

zum Beitrag
Bei HOERBIGER ist Prozessexzellenz das A und O im Explosionsschutz

Bei HOERBIGER ist Prozessexzellenz das A und O im Explosionsschutz

HOERBIGER verbessert und optimiert seine Geschäftsprozesse: Dank SAP sind die Daten des Unternehmens endlich übersichtlich und einheitlich organisiert. Auch SAPs Field-Service-Management-Lösung erzielt beeindruckende Ergebnisse bei HOERBIGER.

zum Beitrag
Field Service Management und Unternehmenssoftware: In drei Schritten zur Traumhochzeit

Field Service Management und Unternehmenssoftware: In drei Schritten zur Traumhochzeit

Field Service Management (FSM) und klassische Unternehmenssoftware können nicht länger getrennt voneinander gesehen werden. Beide Bereiche nutzen wichtige Kundendaten, die dem Unternehmen einen Mehrwert bieten. Service-Experte bei Sybit, Thomas Linner, hat drei Tipps aus seiner Erfahrung in Kundenprojekten.

zum Beitrag
Kunden erfolgreich verlieren – ohne CRM System

Kunden erfolgreich verlieren – ohne CRM System

Ein Unternehmen ohne Kunden ist wie eine Lampe ohne Strom. Deshalb ist Kundenservice einer der wichtigsten Bereiche in den meisten Unternehmen. In diesem CRM-Tipp erklärt Robert Geppert, CCO (Chief Customer Officer) bei der Sybit GmbH, wie man mit einem passenden CRM-System und klaren Prozessen erfolgreich Kunden bindet.

zum Beitrag
PEAK-Networks erweitert repV in Version 4.0 um wichtige Features

PEAK-Networks erweitert repV in Version 4.0 um wichtige Features

Ein modernes Interface, erweiterte Wartungsfunktionalitäten und mehr – das neue repV Update hört auf das Feedback seiner Nutzer. Die neuen Funktionen der Servicemanagementlösung im Überblick.

zum Beitrag