PIM-Checkliste von SDZeCOM: 5 Gründe für effizientes Produktdatenmanagement

Grund 4: Sie verscherzen es sich mit potenziellen Kunden

Produktdaten müssen nicht einfach nur detailliert und lückenlos, sondern auch auf die Zielgruppen individuell zugeschnitten sein. Zum einen bieten Sie Ihrem Kunden damit eine gewisse Sicherheit, da Sie ihm viel über das Produkt verraten und er somit genau weiß, was er bestellt. Das reduziert Reklamationen und Retouren. Zum anderen wecken Sie Interesse und Neugier, wenn Sie die Produktinformationen an den jeweiligen Kunden anpassen – was die Kaufwahrscheinlichkeit signifikant erhöht.

Empfehlen Sie den Beitrag weiter ...