CRM-Checkliste von Namics: 5 Wege, die CRM-Daten-Qualität zu erhöhen

Checklisten helfen bei der Erledigung von Aufgaben, die aus mehreren Teilen besteht. Namics – A Merkle Company, hat für Sie eine interessante CRM-Checkliste erarbeitet, mit der die CRM-Daten-Qualität erhöht wird:

CRM-Checkliste:
5 Wege, die CRM-Daten-Qualität zu erhöhen

Punkt 1: Weniger ist mehr

Viele Köche verderben den Brei. Das gilt auch bei CRM-Projekten, die erfahrungsgemäß von vielen Anspruchsgruppen beeinflusst werden. Dabei bringen alle Beteiligten ihre Anforderungen ein, die oft zu einem regelrechten “Felder-Dschungel” im System führen. Einige Monate nach Launch ist der Zweck der Felder vergessen. Schlimmer noch, Mitarbeiter pflegen diese Felder selten und schleppen sie über Jahre mit ohne sie zu löschen. Kein Wunder, dass es Unternehmen gibt, die mit bis zu 62 Kunden-Feldern in ihrem System arbeiten, obwohl wenige ausreichen.

weiter zu Punkt 2: Nutzerzentrierte Systementwicklung

Empfehlen Sie den Beitrag weiter ...

Ein Gedanke zu „CRM-Checkliste von Namics: 5 Wege, die CRM-Daten-Qualität zu erhöhen

Kommentare sind geschlossen.