ÜBER DEN WOLKEN? – Unsere Zukunft in der Cloud – ein Segen mit Schrammen

ÜBER DEN WOLKEN? – Unsere Zukunft in der Cloud – ein Segen mit Schrammen

Das Thema Cloud ist in aller Munde – vor allem große Firmen investieren in die flexible Software-Lösung. Doch kleine und mittelständische Unternehmen sind zögerlich. Was ist die Cloud und wo liegen ihre Stärken und Schwächen? SD Worx klärt auf.

zum Beitrag
Künstliche Intelligenz – Fluch und Segen? – Statistiken zur Meinung von HR-Profis über Artificial Intelligence (AI)

Künstliche Intelligenz – Fluch und Segen? – Statistiken zur Meinung von HR-Profis über Artificial Intelligence (AI)

Deutsche HR-Manager fürchten den Verlust von Arbeitsplätzen, sehen aber auch Chancen

zum Beitrag
Der entscheidende Tipp von SD Worx zum Thema Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Der entscheidende Tipp von SD Worx zum Thema Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Der entscheidende DSGVO-Tipp kommt von Stephen Williams, Data Protection and Compliance Officer Development HCM Payroll, SD Worx GmbH.

zum Beitrag
Schneller, flexibler, analytischer – Zukunftsvisionen für Unternehmenssoftware im HR-Bereich

Schneller, flexibler, analytischer – Zukunftsvisionen für Unternehmenssoftware im HR-Bereich

HR-Abteilungen von Heute digitalisieren sich mit steigender Intensität – den Anforderungen der Zeit entsprechend. Um weiterhin erfolgreich zu sein, müssen sie auch Flexibel bleiben, denn neue Herausforderungen lassen nicht lange auf sich warten. Wie sieht die Zukunft für HR aus?

zum Beitrag
Vorsicht bei Wissenslücken! Das Fehlen lokaler Kenntnisse ist die größte Herausforderung für weltweit einheitliches Payroll

Vorsicht bei Wissenslücken! Das Fehlen lokaler Kenntnisse ist die größte Herausforderung für weltweit einheitliches Payroll

Die globale Lohn- und Gehaltsabrechnung ist von Fehlern behaftet – fehlendes Wissen über länderspezifische Rechtslagen ist der Grund dafür, doch dabei kann es nicht bleiben. Eine neue Studie liefert besorgniserregende Ergebnisse.

zum Beitrag
Nur die Hälfte der deutschen Unternehmen nutzen Zeiterfassungssysteme

Nur die Hälfte der deutschen Unternehmen nutzen Zeiterfassungssysteme

Trotz des EuGH-Urteils, welches zur Zeiterfassung verpflichtet, setzten sie nur wenige Unternehmen für alle Mitarbeiter ein. Eine Umfrage von SD Worx wirft Licht auf die Verhältnisse in Europa und Gründe für den Mangel oder Einsatz von Zeiterfassung. Lesen Sie hier die Ergebnisse im Überblick.

zum Beitrag
Der Kampf um Talente – Wie man die besten Köpfe für sich gewinnt

Der Kampf um Talente – Wie man die besten Köpfe für sich gewinnt

Unsere Arbeitswelt hat sich im Zuge der Digitalisierung extrem verändert: Produkte und Dienstleistungen werden schneller und globaler angeboten als jemals zuvor. Selbst für mittelständische Unternehmen ist eine weltweite Tätigkeit inzwischen normal und notwendig. Die Transparenz der Märkte sorgt für eine neue Art des Wettbewerbs. Wer in diesem erbarmungslosen Konkurrenzkampf bestehen will, muss auf Erwartungen und Ansprüche der Kunden rasch und umfassend reagieren – und das ist nur mit den richtigen Mitarbeitern möglich. Doch genau an dieser Stelle beginnt die eigentliche globale Schlacht: Der Kampf um die besten Talente entscheidet über Erfolg und Niedergang.

zum Beitrag
Digitalisierung in HR noch mit viel Potenzial

Digitalisierung in HR noch mit viel Potenzial

Werden die Möglichkeiten der Digitalisierung immer noch unterschätzt? Eine Studie zeigt verpasste Chancen der Digitalisierung in Multi-Country Payroll erschreckend vieler Unternehmen. Obwohl die Mitarbeiter um HR mitunter am meisten von neuen Technologien profitieren, fällt der Digitalisierungsgrad dort noch relativ flach.

zum Beitrag
Interview mit SD Worx zum Thema RPA –  Robotic Process Automation

Interview mit SD Worx zum Thema RPA – Robotic Process Automation

Matthias Weber im Gespräch mit Sigurd Seifert, Director Strategy & Marketing bei SD Worx, zum Thema RPA – Robotic Process Automation.

SD Worx bietet weltweit umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Payroll und HR sowie Beratung zu steuerlichen und rechtlichen Fragen. Gut 4.150 exzellent ausgebildete Mitarbeiter von SD Worx unterstützen mehr als 65.000 Kunden aller Größen und Branchen der privaten Wirtschaft und des öffentlichen Dienstes. Neben sämtlichen Services rund um Entgeltabrechnung und HR bietet SD Worx spezielle Schulungen sowie kompetente Beratung in allen personalwirtschaftlichen Feldern an, ebenso wie regelmäßige HR-Studien. Maßgeschneiderte Software-Lösungen für Personalabteilungen und On-site-Support runden das Angebot ab.

SD Worx führt jeden Monat 4,4 Millionen Entgeltabrechnungen für seine Kunden in verschiedenen Ländern durch. Das international aufgestellte Unternehmen hat eigene Niederlassungen in Belgien (HQ), Deutschland, Frankreich, Irland, Luxemburg, Mauritius, den Niederlanden, Österreich, Großbritannien und der Schweiz. Weiterhin ist SD Worx Mitbegründer der renommierten „Payroll Services Alliance“, welche monatlich insgesamt 32 Millionen Entgeltabrechnungen verantwortet.

zum Beitrag
Lush vertraut seine Gehaltsabrechnung SD Worx an

Lush vertraut seine Gehaltsabrechnung SD Worx an

SD Worx, ein führender Anbieter globaler Dienstleistungen in den Bereichen Gehaltsabrechnung & HR, wurde vom Kosmetikkonzern Lush für die Durchführung der Gehaltsabrechnung des Unternehmens ausgewählt

zum Beitrag