ERP-Interview mit TILL.DE: Webauftritt & Online-Shop

Die ERP-News-Redaktion, unter der Leitung von Matthias Weber, hat mit Joachim Schröder, Geschäftsführer von TILL.DE, ein Interview zum Thema „Webauftritt & Online-Shop durchgeführt. Das ERP-Interview liefert spannende Einblicke in die Trends bei Webauftritten und Online-Shops.

Die 1996 gegründete Internetagentur TILL.DE aus Braunschweig realisiert webbasierte Marketing-Lösungen für Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Schwerpunkte liegen auf der Kreation von Internetseiten und Webshops, der App-Programmierung sowie auf SEO/SEA-Projekten (Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung). Darüber hinaus bietet die Agentur, die das Qualitätssiegel „Google Premium Partner“ trägt, Weiterbildungen rund um das Thema „Suchmaschinenmarketing mit Google” an. Seminarleiter ist der Geschäftsführer von TILL.DE, Joachim Schröder.

Auf unsere 5 Fragen zum Thema Webauftritt und Online-Shop gibt uns Joachim Schröder, Geschäftsführer von TILL.DE, Antworten.

5 Fragen an TILL.DE zum Thema Webaufritt und Online-Shop

Frage 1: Welche aktuellen Trends sehen Sie bei der User Experience im Web?

Der Nutzer will heutzutage nicht nur schnöde surfen, sondern begeistert werden. Dafür müssen natürlich zunächst einmal die Basics erfüllt sein, wie z.B. kurze Ladezeiten der Online-Präsenz, einfache Usability und die Optimierung für mobile Endgeräte. Diese technischen Grundvoraussetzungen allein kreieren allerdings längst noch keinen Wow-Effekt – dafür sind die User viel zu verwöhnt. Man braucht also Elemente, an denen man hängen bleibt.

Der wahrscheinlich größte Trend ist aktuell natürlich die Integration von Bewegtbild  in den Web-Auftritt. Ob praktische Ratgeber-Sequenzen, außergewöhnliche Produktpräsentation oder Recruiting-Clip: Video-Marketing gepaart mit effektivem Seeding (d.h. einer guten Verbreitungsstrategie) und systematischer Suchmaschinenoptimierung kann die Nutzerzahlen und Verweildauer einer Webseite immens steigern. Erfolgreich sind vor allem kurze Videoclips, da sie den Usern einen schnellen Überblick geben – und viel spannender sind als Texte: Videos bündeln die Aufmerksamkeit auf einzigartige Weise, sodass die Marke besser im Gedächtnis bleibt.

Weiter zu Frage 2: Was halten Sie von Search Centric Design?

Matthias Weber

Matthias Weber ist ERP-Experte mit langjähriger Berufserfahrung. Seit über 14 Jahren bin ich in der ERP-Branche tätig und betreue ERP-Projekt von Anfang an. Marketing, Vertrieb, Beratung & Consulting und Software-Entwicklung von kaufmännischer Software gehört zu meinem Tagesgeschäft - ich spreche aus Erfahrung. Sie erreichen mich unter matthias.weber[[at]]erp-hero.de oder können weitere Beiträge von mir auf Computerwoche.de lesen.

2 Gedanken zu „ERP-Interview mit TILL.DE: Webauftritt & Online-Shop

Kommentare sind geschlossen.