Zwei Drittel der Unternehmen haben DSGVO größtenteils umgesetzt

Zwei Drittel der Unternehmen haben DSGVO größtenteils umgesetzt

Zwar ist die DSGVO in vielen Unternehmen bereits berücksichtigt, jedoch nur in 25 Prozent vollständig umgesetzt. Zusätzlich sehen sich viele Unternehmen durch den schwankenden Brexit verunsichert – und das, kurz bevor eine neue EU-Datenschutzregelung ansteht.

zum Beitrag
Verpflichtete Arbeitszeiterfassung – Das Ende einer Ära?

Verpflichtete Arbeitszeiterfassung – Das Ende einer Ära?

Mit dem EuGH Urteil zur verpflichteten Arbeitszeiterfassung schreiten wir zurück ins Mittelalter, flexible Arbeitszeiten sind unmöglich, Homeoffice steht vor dem Ende: So sehen es zumindest einige Arbeitgeber – aber sind ihre Ängste gerechtfertigt? Lesen Sie jetzt mehr darüber.

zum Beitrag
Digitales Archiv: Weg mit dem Papier, aber wie?

Digitales Archiv: Weg mit dem Papier, aber wie?

Möglichst papierlos soll es sein, das Büro der Zukunft. Aber wie schaffen wir das? Einfach alles in den Schredder? Das allein wäre schwer mit den gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten in Einklang zu bringen, die für viele Dokumente und Daten gelten. Digitale Lösungen sollten stattdessen das Mittel der Wahl sein, um das Papieraufkommen nachhaltig zu reduzieren. Doch was gilt es beim Aufbau eines digitalen Archivs zu beachten?

zum Beitrag
combit CRM-Lösung steuert den Daten-Lebenszyklus DSGVO-gerecht

combit CRM-Lösung steuert den Daten-Lebenszyklus DSGVO-gerecht

combit CRM unterstützt bei Umsetzung der DSGVO

zum Beitrag
Mythen zur DSGVO: Öffentliches Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

Mythen zur DSGVO: Öffentliches Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

Im bisherigen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG alt) gibt es eine Verpflichtung zu einem Öffentlichen Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten. Wie sieht es hier beim neuen Gesetz bzw. der DSGVO aus?

zum Beitrag
TÜV Rheinland: Viele Firmen sind noch nicht ausreichend auf das neue Datenschutzrecht vorbereitet

TÜV Rheinland: Viele Firmen sind noch nicht ausreichend auf das neue Datenschutzrecht vorbereitet

Die EU-DSGVO betrifft viele Unternehmensbereiche. Ein Datenschutz-Check ermittelt den Ist-Zustand. Jedes Unternehmen sollte die Handlungsfelder priorisiert angehen

zum Beitrag