Die digitale Signatur: Fünf Merkmale, auf die Unternehmen bei der Auswahl einer Lösung achten sollten

Die digitale Signatur: Fünf Merkmale, auf die Unternehmen bei der Auswahl einer Lösung achten sollten

Die Notwendigkeit einer Signatur stellt für viele digitale Prozesse ein Problem dar. Denn plötzlich muss das digitale Dokument wieder manuell ausgedruckt und unterzeichnet werden. Doch dank digitaler Signaturen geht das auch anders: Wie das funktioniert und woraufes bei der Auswahl ankommt, lesen Sie hier.

zum Beitrag
Kein Kugelschreiber oder Füller mehr: Vertragsunterschrift per Knopfdruck

Kein Kugelschreiber oder Füller mehr: Vertragsunterschrift per Knopfdruck

Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter geworden, mit dessen Hilfe wir zahlreiche Aspekte unseres Lebens abwickeln. Analoge Stolperfallen in der Digitalisierung, die digitale Prozesse ausbremsen, wie händische Unterschriften unter Vertragsabschlüssen, können auch auf dem Smartphone stattfinden. Mit der qualifizierten elektronischen Signatur ist die digitale Alternative bereits verfügbar....

zum Beitrag
Geschäftsprozesse digitalisieren: So gelingt der digitale Wandel!

Geschäftsprozesse digitalisieren: So gelingt der digitale Wandel!

Um in Krisenzeiten handlungsfähig zu bleiben oder allgemein ihre Effizienz zu erhöhen, müssen Unternehmen die Geschäftsprozesse digitalisieren. Moderne Unternehmenssoftware gibt ihnen dazu verschiedene Möglichkeiten. Hier lesen Sie, wie diese aussehen können.

zum Beitrag
Digitale Signaturen – und warum sie Geschäftsprozesse beschleunigen können

Digitale Signaturen – und warum sie Geschäftsprozesse beschleunigen können

Signaturen werden häufig zum Ärgernis: kranke Unterzeichner, verzögerte Zustellung per Post oder aufwändiges Dokumentenmanagement verlangsamen Geschäftsprozesse maßgeblich. Doch das muss nicht so sein, denn auch Unterschriften werden heutzutage digitalisiert.

zum Beitrag
EU macht Ernst mit E-Invoicing: Deutschlands Top-700 zu ihrem Stand bei digitaler Rechnung befragt

EU macht Ernst mit E-Invoicing: Deutschlands Top-700 zu ihrem Stand bei digitaler Rechnung befragt

Am 18. April 2019 werden alle EU-Staaten einen weiteren Schritt in Richtung E-Invoicing unternehmen. Dies ist der Stichtag für die Umsetzung der Richtlinie 2014/55/EU durch alle EU-Mitgliedstaaten. Von da an müssen sämtliche Verwaltungskörperschaften in Europa in der Lage sein, zumindest im Fall von öffentlichen Aufträgen strukturierte E-Rechnungen von ihren Auftragnehmern zu empfangen. Eine aktuelle Studie von Comarch und Fraunhofer beleuchtet den aktuellen Stand von Deutschlands Top-700-Unternehmen bei der Umstellung auf digitale Rechnung.

zum Beitrag
Experten-Meinung von Rahim Kaba, Director of Product Marketing bei eSignLive by VASCO Data Security: digitale Signatur im papierlosen Büro

Experten-Meinung von Rahim Kaba, Director of Product Marketing bei eSignLive by VASCO Data Security: digitale Signatur im papierlosen Büro

Rahim Kaba, Director of Product Marketing bei eSignLive by VASCO Data Security, gibt seine Experten-Meinung zu digitale Signatur im papierlosen Büro.

zum Beitrag