Erfolgreiche Digitalisierung: Nicht nur eine Frage der Technik

Erfolgreiche Digitalisierung: Nicht nur eine Frage der Technik

Eine effiziente Transformation zur Smarten Fabrik hängt im Wesentlichen von internen Voraussetzungen ab

zum Beitrag
ERP-Interview mit TWT: Webauftritt & Online-Shop

ERP-Interview mit TWT: Webauftritt & Online-Shop

Der digitale Auftritt eines Unternehmens im Internet wird in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger. Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit Ihrem Webauftritt und der Präsentation Ihrer Produkte und Dienstleistungen im Internet. Dabei gilt es nicht mehr nur einmalig eine solche Webseite zu erstellen, sondern die Seite den Markttrends und den Kundenerwartungen anzupassen. In Kombination mit einem Online-Shop wird die Online-Präsenz vom digitalen Schaufenster zu einem Absatzkanal.

Die EAS-MAG-Redaktion, unter der Leitung von Matthias Weber, hat mit Hans J. Even ein Interview zum Thema „Webauftritt & Online-Shop“ durchgeführt. Das ERP-Interview liefert spannende Einblicke in die Trends bei Webauftritten und Online-Shops.

zum Beitrag
Leitfaden zur Einführung einer CPQ-Lösung

Leitfaden zur Einführung einer CPQ-Lösung

Die Vorläufer von Configure-Price-Quote (CPQ)-Lösungen waren einfache Produktkonfiguratoren, bei denen Kunden und Verkäufer per Software durch den Produktauswahlprozess geführt wurden. Heutige Angebote gehen weit darüber hinaus. Sie automatisieren und steuern die komplexen Prozesse rund um eine variantenreiche und komplexe Produktkonfiguration, Preisgestaltung und Angebotserstellung. Unternehmen sparen damit viel Zeit und Geld. FPX erläutert in einem Leitfaden organisatorische und technische Meilensteine für die erfolgreiche Einführung einer CPQ-Lösung.

zum Beitrag
ERP-Interview mit proALPHA zum Thema: ERP 2017

ERP-Interview mit proALPHA zum Thema: ERP 2017

Die ERP-News-Redaktion unter der Leitung von Matthias Weber stellt 5 Fragen an bekannte deutsche ERP-Hersteller zum Thema „ERP 2017„. In diesem Beitrag liefert proALPHA spannende Einblicke für die Zukunft von ERP.

zum Beitrag
ERP-Interview mit atlantis media: B2B eCommerce

ERP-Interview mit atlantis media: B2B eCommerce

Die ERP-News-Redaktion, unter der Leitung von Matthias Weber, hat mit Michael Märtin, geschäftsführender Gesellschafter der atlantis media GmbH, ein Interview zum Thema „B2B eCommerce“ durchgeführt. Das ERP-Interview liefert spannende Hinweise zum Erfolg im B2B-E-Commerce.

zum Beitrag
Neues Release von proALPHA ERP fördert gezielt das Global Business

Neues Release von proALPHA ERP fördert gezielt das Global Business

proALPHA 7.1 erleichtert das Wachstum in internationalen Märkten mit zahlreichen Verbesserungen – unter anderem im Finanzwesen, in der mobilen Lager- und Produktionslogistik sowie bei Produktkonfiguration und Fertigungsplanung.

zum Beitrag
Sommerloch: 7 Tipps für eine perfekte Strategie!

Sommerloch: 7 Tipps für eine perfekte Strategie!

Mit Innovation und frischen Ideen optimieren Händler Ihr Geschäft, meint justSelling-Chef Michael Schäfer.

zum Beitrag
Interview mit e.bootis zum Thema B2B E-Commerce

Interview mit e.bootis zum Thema B2B E-Commerce

Matthias Weber im Gespräch mit Tim Langenstein, Vorstand Beratung bei e.bootis, zum Thema B2B E-Commerce.

Die e.bootis ag aus Essen ist Hersteller der ERP-Software-Suite e.bootis-ERPII . Das Unternehmen entwickelt, vermarktet und implementiert seit über 35 Jahren leistungsstarke Software-Systeme auf Grundlage betriebswirtschaftlicher Anforderungen. Über 80 Mitarbeiter begleiten an drei Standorten in Deutschland zahlreiche Installationen im In- und Ausland. e.bootis bietet eine zukunftssichere ERPII Software, die sämtliche Prozesse unter den Bedingungen der digitalen Transformation effizient steuert. Der unternehmensübergreifende Datenaustausch wird durch die offene Systemarchitektur optimal unterstützt. e.bootis-ERPII : plattformunabhängig, im Standard individualisierbar, 100 %ig releasefähig und skalierbar.

zum Beitrag
FPX prognostiziert fünf Trends im B2B-Sektor

FPX prognostiziert fünf Trends im B2B-Sektor

Die Umsetzung einer Omnichannel-Strategie mit E-Commerce als Herzstück, eine verbesserte Customer Experience, die die Trennung von B2C und B2 aufhebt, Personalisierung und Co-Creation, eine steigende Nachfrage nach CPQ-Lösungen und die Integration von KI sind für FPX die wichtigsten Trends im B2B-Umfeld

zum Beitrag