Projektsteuerung in Echtzeit – Warum integrierte Systeme im Projektmanagement mehr leisten

Projektsteuerung in Echtzeit – Warum integrierte Systeme im Projektmanagement mehr leisten

Bei der Projektsteuerung geht es um weit mehr als nur um Aufgaben und Termine. Auch Ressourceneinsätze müssen geplant und sämtliche Kosten überwacht werden – und das möglichst in Echtzeit. Der ERP-Anbieter proALPHA erklärt, warum ein reines Projektmanagement-Tool schon für kleinere Mittelständler meist nicht ausreicht. Projektmanagement hilft, Aufgaben effizienter abzuwickeln. Deshalb sind die Werkzeuge und Methoden heute in vielen Unternehmensbereichen nötig, in der Produktentwicklung und in Kundenprojekten ebenso wie bei der Messeplanung und der Umstrukturierung von Geschäftsprozessen.

zum Beitrag

Unterschätzt: Organisatorische Umstrukturierungen vor ERP-Einführung

Eine Befragung der MQ result consulting AG unter Mitgliedern des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) ergibt: Unternehmen unterschätzen die Notwendigkeit organisatorischer Umstrukturierungen im Vorfeld der Einführung eines neuen ERP-Systems.

zum Beitrag
IFS zeigt fünf Vorteile von ERP in der Cloud

IFS zeigt fünf Vorteile von ERP in der Cloud

Die Migration des ERP-Systems in die Cloud bietet überzeugende Vorteile. IFS, der weltweit agierende Anbieter von Business Software, zeigt auf, wie Unternehmen am besten von der Cloud profitieren können. Von Infrastruktur bis Disaster Recovery – hier lesen Sie, was die Cloud bieten kann.

zum Beitrag
Software Asset Management erfolgreich implementieren

Software Asset Management erfolgreich implementieren

Ganzheitliche Erfolgsstrategie – Wirtschaftlichkeit sichern mit Software Asset Management

zum Beitrag
Wichtige Nutzeneffekte nach CRM-Projekten

Wichtige Nutzeneffekte nach CRM-Projekten

Nach wie vor schrecken viele kleine und mittelständische Unternehmen vor CRM-Projekten zurück und schieben diese immer weiter in die Zukunft. Lesen Sie einen Beitrag von der enerpy GmbH, warum es sich lohnt, die Zeit und die Ressourcen eher heute als Morgen zu investieren

zum Beitrag