Artikel: Studie von Dell Technologies belegt: Nur 5 Prozent der Unternehmen nutzen die Vorteile eines konsistenten Cloud-Managements

Seiten: 1 2 3

Sehr gute Erfahrungen mit einem konsistenten Cloud-Management

Lediglich 5% der befragten Unternehmen aber nutzten bereits ein konsistentes Cloud-Management-System und gaben an, dadurch tatsächlich effizientere Prozesse, schnellere Markteinführungszeiten und ein höheres Innovationstempo erreicht zu haben. In einigen Punkten seien die Ergebnisse der zuvor genannten Erwartungen sogar noch übertroffen worden: 

  • 90% hatten eine höhere Effizienz und vereinfachte Abläufe erreicht,
  • 87% erzielten schnellere Markteinführungszeiten, 
  • 81% erzielten ein höheres Innovationstempo, 
  • 77% konnten die Entwicklungszyklen ihrer Anwendungen beschleunigen, 
  • 74% hatten transformative Technologien wie künstliche Intelligenz oder maschinelles Lernen erfolgreich implementiert. 

Unternehmen, die eine oder mehrere Public Clouds zusätzlich zu ihrer Private Cloud nutzen, kommen auf Dauer also nicht an einer Cloud-Management-Lösung vorbei: Sie schützt IT-Abteilungen vor der Komplexitätsfalle und sorgt dafür, dass sie den Überblick über Workloads und Prozesse behalten. 

Für diese Werbung sind DIE DIGITAL-WEBER (part of mwbsc GmbH) verantwortlich.

Nigel Moulton, Global Chief Technology Officer, Dell Technologies, sagt:

„Es ist großartig, dass immer mehr Unternehmen die Wichtigkeit von Multi-Cloud-IT-Umgebungen erkennen. Da jedoch aktuell nur 5% über ein konsistentes Cloud-Management verfügen, können nur wenige Unternehmen dessen lukrative Vorteile wirklich nutzen. Um hybride Umgebungen so anzupassen und zu vereinfachen, dass sie vielfach genutzt werden können, muss noch einiges getan werden. Dell Technologies ist stolz auf sein vielseitiges Produkt-Portfolio und seine Cloud-Expertise. Wir arbeiten kontinuierlich mit Unternehmen weltweit daran, die Komplexität oft unübersichtlicher Cloud-Umgebungen zu verringern und unseren Kunden einen Hybrid-Cloud-Ansatz zu bieten, der über eine Infrastruktur mit konsistenten Abläufen und ein ebenso konsistentes Management verfügt.“ 

Über die Studie

Die Studie haben Dell Technologies und Intel in Auftrag gegeben, um mehr darüber zu erfahren, wie Unternehmen ihre jeweiligen Cloud-Umgebungen verwalten. Gemeinsam mit der Enterprise Strategy Group wurden weltweit 1.257 IT-Entscheidungsträger in öffentlichen und privaten Organisationen befragt, die zum Zeitpunkt der Befragung öffentliche Cloud-Services nutzten.

Seiten: 1 2 3