Unser Content-Partner ERP-News.info hat einen neuen Beitrag auf seinem Corporate-Blog veröffentlicht. Dieser zeigt das Potential einer ERP-Lösung und deren Vorteile – besonders für den Mittelstand.  

Die ERP-Lösung für den Mittelstand: modern, flexibel und nachhaltig 

Enterprise Resource Planning (ERP) ist schon lange nicht mehr nur großen Unternehmen vorenthalten. Immer umfangreichere ERP-Lösungen sind auch für kleine und mittelständische Unternehmen verfügbar. Der Beitrag auf ERP-News.info beleuchtet im Detail wie moderne ERP-Systeme für KMUs aussehen, welche Branchen sie verwenden, und wie dabei durch die Cloud viele Kosten gespart werden. 

In dem Beitrag auf ERP-News.info erfahren Sie: 

  • wie modernes ERP aussieht, 
  • wie der Mittelstand von ERP profitiert, 
  • wieso Cloud-Lösungen besonders für KMUs geeignet sind, 
  • was vor Erwerb beachtet werden muss. 

Die ERP-Lösung für den Mittelstand: modern, flexibel und nachhaltig

Leseprobe: 

ERP-Systeme sind in der Zeit des digitalen Wandels gerade für kleinere und mittelständische Unternehmen (KMU) zu empfehlen. Wofür früher eine ganze IT-Abteilung nötig war, kann heute in überschaubaren Firmengrößen jede Abteilung alleine: mit Blick auf ihre Implementierung, überzeugen moderne Cloud-ERP-Systeme wie lexbizz durch hohe Flexibilität und Nutzerfreundlichkeit. In der Fachwelt betitelt man Software-Lösungen dieser Art als „neue Generation von ERP“ oder gar als „postmoderne ERP-Software“. 

Firmen der Größenordnung KMU sind mithilfe von ERP-Lösungen problemlos in der Lage, alle internen und externen Geschäftsprozesse zu erfassen und tagesaktuell abzubilden. Abteilungsleiter und Geschäftsführung können Analysen und Prognosen auf Grund dieser effizienten System-Software transparent und schnell erstellen. Ein immenser Wettbewerbsvorteil, denn auch die Entscheidungsfindung nimmt damit Fahrt auf. Vorteilhaft ist es zudem, dass sich ERP mit modernen Micro-Services wie z. B. PayPal verbinden lässt.