Enterprise-Application-Software-Magazin: Das Update für den Mittelstand!

Unternehmenssoftware

Die neuesten Beiträge aus der Kategorie "Unternehmenssoftware"

Unternehmenssoftware
ERP
CRM
WWS
+ Erfolgsgeschichten

In unserem EAS-MAG-Ressort Unternehmenssoftware präsentieren wir Ihnen informative Artikel zum Thema Unternehmenssoftware (ERP, CRM, Warenwirtschaft, …). Unser Fokus liegt auf allgemeine Informationen zur Beschaffung, Einführung und Betrieb von Unternehmenssoftware, sowie aktuelle Trends aus diesem Umfeld. Produkt-News zu einzelnen Software-Produkten finden Sie in unserer Kategorie Unternehmenssoftware.

ERP steht für Enterprise-Resource-Planning. Eine ausführliche Definition des Begriffs ERP finden Sie auf www.ERP-wiki.org. In der gleichnamigen Beitragskategorie finden Sie interessante Beiträge zu dem Thema ERP.

In unserem Ressort CRM - Customer Relationship Management geht es um Software zur Verwaltung von Kundenbeziehungen. Im Fokus stehen Lösungen, mit der die gesamte Customer Journey optimiert werden kann. Unsere Beiträge zeigen nicht nur EDV-Lösungen sondern vermitteln auch Tipps & Tricks zur Optimierung der Geschäftsprozesse in der Kundenpflege. Hier geht es zu den Beiträgen aus dem Themenfeld CRM ...

WWS steht für Warenwirtschaft. Eine ausführliche Definition des Begriffs WWS finden Sie auf www.ERP-wiki.org. Beiträge aus dieser Software-Kategorie finden Sie hier

Erfahren Sie hier mehr über erfolgreiche Software-Einführungen. Short-Success-Stories sind kleine Geschichten kompetenter Software-Hersteller oder Software-Anbieter. Die Berichte beschreiben den Kunden, die Ausgangssituation, die Herausforderung, den Projektverlauf und die Lösung. Alle Erfolgsgeschichten finden Sie hier ...

Und los geht es mit den aktuellsten Geschichten erfolgreicher Einführungen:

 

Mediathek

Neben unseren klassischen Online-Beiträgen haben wir auch Video-Beiträge oder informative Podcast-Tracks für Sie

Mediathek
Video & Ton
Youtube
Amazon Fire TV
Soundcloud
iTunes
Amazon
Alexa Skill

Unsere Mediathek wird vom Youtube-Format "IT-Boy" unterstützt. Sie finden die Videos und Podcasts auch auf Youtube, Soundcloud, Apple iTunes, Amazon Fire TV und als Amazon Alexa Skill.

 

Branchen-News

Unternehmenssoftware wird in allen Branche gebraucht. Wir informieren mit branchenspezifischen Nachrichten aus den verschiedenen Bereichen. Lesen Sie hier die Branchen-News aus unseren Fokus-Branchen

Unser Branchen im Kachelüberblick

Sie interessieren sich für eine spezielle Branche? Wir haben für ausgewählte Branche spezielle Themenseiten entwickelt. Diese liefern Ihnen ausgewählte Beiträge, Branchen-Experten und Unternehmen, die sich speziell in dieser Branche engagieren. Hier finden Sie die Übersicht über unsere Themenseite:

 

Trendthemen

Digitaltrends haben Auswirkungen auf Ihre Unternehmenssoftware. Erfahren Sie hier mehr über das Zusammenspiel und Integration von Trends in die digitalen Geschäftsprozesse und Software-Produkte.

Trendthemen
DSGVO
IoT
KI
Cloud

Unternehmenssoftware dient nicht nur zur Abbildung von Geschäftsprozessen sondern muss auch die digitale Transformation des Unternehmens bewältigen können. Hier erfahren Sie mehr über die Digitaltrends und die Möglichkeiten in der Unternehmenssoftware. Weitere Beiträge können Sie hier lesen.

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden. Beiträge zur DSGVO können Sie hier lesen.

Das Internet der Dinge (IoT) bezeichnet die Vision einer globalen Infrastruktur der Informationsgesellschaften, die es ermöglicht, physische und virtuelle Gegenstände miteinander zu vernetzen und sie durch Informations- und Kommunikationstechniken zusammenarbeiten zu lassen. Beiträge zu IoT finden Sie hier ...

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein Teilgebiet der Informatik, welches sich mit der Automatisierung intelligenten Verhaltens befasst. Beiträge zum Thema Künstliche Intelligenz können Sie hier lesen ...

Cloud Computing beschreibt die Bereitstellung von IT-Infrastruktur wie beispielsweise Speicherplatz, Rechenleistung oder Anwendungssoftware als Dienstleistung über das Internet. Hier können Sie Beiträge zum Thema Cloud lesen ...

 

EAS-MAG-Spezial

Unsere Redaktion gestaltet regelmäßige Umfragen unter den Branchen-Experten. Das Ergebnis sind Interviews, Meinungen, Checklisten und Tipps, die Sie hier lesen können.

Spezial
Interviews
Checklisten
Tipps
In unserer Rubrik „Beitrag in Zusammenarbeit mit der EAS-MAG-Redaktion“ finden Sie Beiträge, die durch unsere Redaktion initiiert worden sind. Die EAS-MAG-Redaktion startet regelmäßig Umfragen unter unseren Content-Partnern. In diesen Fragen wollen wir von unseren Spezialisten eine Antwort auf aktuelle Themen. Diese Antworten (Interview, Checklisten, Tipps) werden hier veröffentlicht.

In unserer Kategorie ERP-Interview finden Sie spannende Beiträge aus unserer ERP-News-Redaktion. In regelmäßigen Abständen führen wir mit bekannten ERP-Herstellern und ERP-Anbietern Interviews zu aktuellen Themen aus der Welt der Unternehmenssoftware (ERP, CRM, Warenwirtschaft, …) Hier finden Sie unsere Interviews.

Mit den Checklisten geben wir Ihnen praktische Punkte für den ERP-Alltag. Hier finden Sie unsere Checklisten.

ERP-Tipps sind kleine nützliche Hinweise für den ERP-Alltag. Hier finden Sie unsere Tipps ...

 

Unser EAS-MAG-Event-Kalender

Hier finden Sie die wichtigsten Veranstaltungen der Software-Hersteller und Softwareanbieter:

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
April
1
2
3
  • DKF 2018: Devexperts erstmals auf Kongress für Finanzinformationen am 3. Mai in München
    Den ganzen Tag
    03.05.2018

    Devexperts, Entwickler von Handelsplattformen und Finanzmarktdaten-Lösungen für private und institutionelle Kunden, nimmt zum ersten Mal an dem Deutschen Kongress für Finanzinformationen (DKF) am 3. Mai im Münchner Hotel Sofitel Bayerpost teil. Im Mittelpunkt der Präsentation stehen die Multi-Asset- und Multi-Markt-Handelsplattform dxTrade sowie dxFeed, der zu Devexperts gehörende Finanzdatenprovider.

    DKF 2018: Devexperts erstmals auf Kongress für Finanzinformationen am 3. Mai in München

    Außerdem begeistert der Messestand des Unternehmens, das weltweit rund 300 Mitarbeiter beschäftigt, die Fachbesucher mit topaktueller Virtual-Reality-Technik: Interessenten können Finanzmarktdaten über die dxFeed Holographic Solution per Augmented-Reality-Brille interaktiv bedienen.

    dxFeed Holographic Solution: Augmented Reality als Zukunft der Datenanalyse

    Die dxFeed Holographic Solution konvertiert Börsendaten in virtuelle Grafiken und Diagramme, die von den Messegästen gedreht und skaliert werden können. Der User gruppiert die Grafiken und Widgets als 3D-Objekte in 360-Grad-Ansicht um sich herum, losgelöst von den Beschränkungen der Bildschirmgröße. Die Steuerung erfolgt durch Gesten oder Clicker. Das wird die Zukunft im Broker-Büro grundlegend verändern: Börsenmakler brauchen keine Monitore mehr und bauen Ihren Arbeitsplatz buchstäblich überall auf.

    Studenten oder neue Mitarbeiter können AR/MR-gestützte Plattformen verwenden, um Muster anhand historischer Daten und Marktreplay zu studieren und zu analysieren. Außerdem können Sie einen Tutor oder einen professionellen Investor in einen virtuellen Konferenzraum einladen und von ihm durch verschiedene Finanzmärkte geführt werden.

    AR/VR-Lösungen lassen Nutzer auf natürliche Weise mit Objekten interagieren und große Mengen komplexer Daten schneller bearbeiten. Im Finanz- und Trading-Bereich gibt es viele Anwendungsbeispiele: dreh- und begehbare Modelle der impliziten Volatilitätsfläche, wandgroße Heatmaps und Cluster-Analysemodelle, die Analyse der Marktmikrostruktur durch Marktdatenvisualisierung mit voller Detailtiefe oder eine unbegrenzte Anzahl an Bildschirmen in der 360°-Ansicht. Mit traditionellen Analysetools ist diese Art der Datenvisualisierung nicht möglich.

    Passend dazu stellt Antonio Goncalves, Senior Vice President Sales and Business Development bei Devexperts, in einem 15-minütigen Vortrag zum Thema „Eintauchen in die Zukunft mit VR/AR- Datenanalyse-Lösungen“ die verschiedenen Faktoren vor, mit denen das Unternehmen disruptive Technologien im Data Space einführt: Harmonisierung, Integration, Analyse, Demokratisierung kritischer Anwendungen und Steuerungsfähigkeit. Für alle Aspekte werden spezielle, heutzutage futuristisch anmutende Lösungsansätze vorgestellt.

    Devexperts als Trendsetter auf dem Finanzmarkt

    Devexperts hebt sich durch eine außergewöhnliche Kombination aus Softwarelösungen und -dienstleistungen von seinen Mitbewerbern ab: Kunden erhalten nicht nur eine leistungsstarke, maßgeschneiderte Multi-Asset- und Multi-Markt-Handelsplattform, sondern können diese von dem zu Devexperts gehörenden Finanzdienstleister dxFeed mit normalisierten Datenfeeds mit geringen Latenzzeiten von Börsen in Europa und Nordamerika befüllen lassen.

    Michael Babushkin, CEO und Gründer von Devexperts sagt:

    „Die letzten Jahre waren wir in anderen Regionen der Welt aktiv, jetzt konzentrieren wir uns verstärkt auf die DACH-Region. Auf dem DKF möchten wir zeigen, dass auch deutsche Finanzinstitute von dem technischen Vorsprung, den unsere Lösungen und Services bieten, profitieren können. Wir hoffen, durch die Konferenzteilnahme viele neue Kontakte zu knüpfen.“

    Die Handelsplattform dxTrade kann als White-Label-Lösung verwendet oder kundenspezifisch angepasst werden. Sie zeichnet sich durch eine modulare Architektur aus, bestehend aus bewährten, wiederverwendbaren Komponenten (z. B. Front End für Web, Mobile, Desktop, OMS, Risikomanagement, Handelsanalyse etc.), die individuell konfiguriert werden können. Außerdem punktet die Lösung mit einem intuitiven User Interface: Die leistungsfähige, browserbasierte Nutzeroberfläche bietet eine große Auswahl an Trading-Tools, Charting-Paketen und konfigurierbaren Layouts. Sie passt sich flexibel an Umgebungsveränderungen und vorhandene Infrastrukturen institutioneller Kunden an.

    Der Finanzdatenprovider dxFeed versorgt Kunden mit Daten aus den Börsen weltweit. Die Tickdaten stehen in einem konsolidierten Format bereit und sind über eine einfache, effiziente API mit sehr kurzer Latenzzeit zugänglich. dxFeed bietet nicht nur eine hohe Streaming-Leistung, sondern auch eine vollständig verwaltete, skalierbare Lösung zum Speichern und Abrufen historischer Daten. Mit der Market-Replay-Technologie auf Tickbasis verfügen Unternehmen, die neue Märkte erschließen möchten, über eine hocheffiziente, kostengünstige Backtesting-Funktion für ihre Trading-Strategien.

    Devexperts steht erstmals für Pressegespräche bereit

    Auf dem DKF 2018 haben Sie erstmals die Chance, mit hochrangigen Vertretern von Devexperts persönlich zu sprechen. Unter anderem stehen Antonio Goncalves, Senior Vice President Sales and Business Development bei Devexperts, und Oleg Solodukhin, CEO bei dxFeed, als Ansprechpartner am Stand M8 zur Verfügung. Wenn Sie Interesse haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

    Lassen Sie sich außerdem die Gelegenheit nicht entgehen, dxFeed Holographic Solution mit einer Augmented-Reality-Brille selbst interaktiv zu bedienen.

4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
  • Digitale Lösungen für die Wasserwirtschaft
    Den ganzen Tag
    14.05.2018-18.05.2018

    Messe München, München, Deutschland

    Messe München, München, Deutschland

    KISTERS auf der IFAT 2018

    Digitale Lösungen für die Wasserwirtschaft

    Während der IFAT-Woche präsentiert KISTERS Software und Hardware für Behörden und Unternehmen aus der Wasserwirtschaft, Städte, Gemeinden, Infrastrukturbetreiber sowie Stadtwerke.

    Im Fokus stehen drei neue Lösungen:

    1. Der Cloud-Service HydroMaster liefert präzise radarbasierte Niederschlagsinformationen, -vorhersagen und -warnungen für lokale Einzugsgebiete und Hotspots in einem modernen Web-Portal
    2. Eine weitere neue Cloud-Lösung – Regenbecken.Online – vereinfacht das Berichtswesen von Entwässerungsbetrieben und Kanalnetzbetreibern und zeigt ihnen individuelle Optimierungsmöglichkeiten
    3. Und nicht zuletzt: Die robusten und präzisen Messgeräte und Datenlogger der KISTERS Tochter HyQuest Solutions eignen sich für Anwendungen in u.a. Hydrologie, Meteorologie und Internet of Things

    Zu sehen gibt es die KISTERS Wasser-Lösungen in Halle B2, Stand 124

    Besser vorbereitet auf Niederschlagsereignisse

    Der Live-Webservice HydroMaster verbessert die Vorbereitung auf extreme Niederschlagsereignisseund ermöglicht es, rechtzeitig geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Durch die Kombination aus räumlich-zeitlichen Radardaten, Messdaten aus Messstellen und Ergebnissen aus Vorhersagen und Modellen (seit März auch mit Modellen der DHI Group) kommt die Cloud-Lösung zu präzisen Vorhersagen und Warnungen für die lokale Niederschlagssituation. Das Tool ermöglicht die Live-Beobachtung, Analyse und Archivierung kommender, aktueller und vergangener Niederschlagsereignisse in einer hohen räumlichen und zeitlichen Auflösung.

    Effizientes Berichtswesen und Betriebsoptimierung

    Mit Regenbecken.Online bietet KISTERS einen verlässlichen und günstigen Cloud-Service, der Messdaten aus Kanalnetzen auswertet und Berichte für die Aufsichtsbehörden auf Knopfdruck erstellt. Betreiber von Entwässerungsnetzen können so ihrer turnusmäßigen Berichtserstattung einfach und ohne Software-Installation nachkommen. Außerdem erkennen sie in Regenbecken.Online direkt den Zustand ihres Netzes sowie Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung, Einsparung von Kosten oder Umweltvorteile.

    Sensoren und Datenlogger als Basis für die Datenauswertung

    HyQuest Solutions (KISTERS Group) steht für hochwertige, robuste und präzise Messgeräte und Datenlogger konzipiert für den Einsatz im Gerinne oder Gewässerlauf, an Staudämmen, in Niederschlagsstationen usw.. Autonome Regenmesser versenden per IP In-situ-Niederschlagsdaten periodisch und ereignisgesteuert. Die IP-fähigen iRIS Datenlogger schaffen die Datenbasis für ein Internet of Things: mit robustem Alu-Gehäuse, analogen und digitalen Ein-/Ausgängen, 3G/GPRS/Ethernet/Iridium, SDI-12 und Modbus-Protokoll eignen sich die Logger für den Umwelt- und Industriebereich. Für die Pegelstandmessung in fließenden oder ruhenden Gewässern bietet HyQuest Solutions wertige Winkelkodierer mit redundantem Datenausgang, Drucksonden und wartungsarme kontinuierliche Einperler. Außerdem baut das Unternehmen schlüsselfertige, anwendungsspezifische Messsystemlösungen.

    Wasserwirtschaftliche Gesamtlösung

    KISTERS Wasser-Lösungen decken die gesamte Prozesskette vom Sensor über die Datenverarbeitung und -analyse bis zur Datenveröffentlichung ab. Sie kombinieren erprobte moderne Technologien mit Expertenwissen aus dem Wassermarkt. Die modularen kundenorientierten Lösungen bieten für jeden Betrieb genau das Paket aus Software, Hardware und Beratung, das den jeweiligen individuellen Anforderungen entspricht.

15
  • AIDA ORGA auf der Zukunft Personal Nord 2018, Hamburg Halle A1, Stand B 08
    Den ganzen Tag
    15.05.2018-16.05.2018

    Hamburg, Deutschland

    Hamburg, Deutschland

    Bedarfsgerechte IT-Lösungen erfüllen heute weit mehr Funktionen als nur die reine Erfassung von Daten, wie Kommen, Gehen und Pausen oder die Berechnung von Arbeitszeiten

    AIDA ORGA auf der Zukunft Personal Nord 2018, Hamburg Halle A1, Stand B 08

    AIDA ORGA bedient mit seinen Lösungen alle Branchen (ob Handel, Industrie, Gesundheitswesen oder Öffentlicher Dienst) und ist auf deren Anforderungen ausgerichtet.

    Lösungen, die ausbaubar sind und mit den Ansprüchen des Unternehmens modular wachsen können.

    Lösungen auch für Außenstellen ohne Netzwerkanbindung. Buchungserfassung mit mobilen Erfassungsgeräten, per Smartphone APP, mit einfachen Telefonen, mit NFC Buchungssmartphone als Terminal, am Bildschirm für Büro und Konstruktion….

    Lösungen auch für alle Unternehmen, die den Vorgaben des Mindestlohngesetzes unterliegen. Besonders praktisch und günstig bietet AIDA Erfassungslösungen für Filialen, kleine Aussenstellen und Einzelkämpfer.

    Lösungen wie virtuelles Personalbüro, Personaleinsatzplanung, Digitale Personalakte, Qualifizierungs- und Personalentwicklungsmanagement, Auftrags- und Projektzeiterfassung, Auftragssteuerung mit Kapazitäts- und Leitstandsplanung, ERP, etc.

16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni
Juni
Juni

 

Digital Worker

Neuigkeiten für Digital Worker

this-job.rocks
Beiträge
Job-Angebote

Der News-Bereich Digital Worker (powered by this-job.rocks) ist ein Gemeinschaftsprojekt mit this-job.rocks, dem News-Portal für Digital Worker