Pressemitteilung

Top 10 industrielle Anwendungen der künstlichen Intelligenz

Veröffentlicht am 12.02.2021

Vor langer Zeit wurden Maschinen und Computer erfunden, um den manuellen Aufwand und die Zeit zu reduzieren, um die Aufgaben effizient auszuführen. Nach viel Wachstum und Entwicklung in diesem Bereich sind wir endlich in einer Phase angekommen, in der fast jeder Zugang zu Technologie hat. Dies ist jedoch nur ein Anfang, denn der bevorstehende Fortschritt wird in Form von künstlicher Intelligenz eine viel größere und bessere Form annehmen.

Top 10 industrielle Anwendungen der künstlichen Intelligenz

Obwohl AI ein Zweig der Informatik ist, gibt es heute kein Feld, das von dieser Technologie unberührt bleibt. Ziel ist es, den Maschinen beizubringen, intelligent zu denken, genau wie Menschen. Bis jetzt haben die Maschinen getan, was ihnen gesagt wurde, aber mit KI werden sie in der Lage sein, wie ein menschliches Wesen zu denken und sich zu verhalten. Die Studie konzentriert sich auf die Beobachtung des Denkens und lernen ein Muster von Menschen und dann das Ergebnis wird verwendet, um intelligente Software und Systeme zu entwickeln.

Heutzutage sind Tech-Giganten wie Google, Microsoft und IBM sehr daran interessiert, die Entwicklung der Technologie zu untersuchen, die bereits einen revolutionären Wandel eingeleitet hat. Obwohl es unsere Zukunft gestalten wird, müssen wir wissen, wie es unser gegenwärtiges Leben beeinflusst. Um Ihnen einen Eindruck zu verschaffen, sind wir hier mit einer Liste der 10 wichtigsten industriellen Anwendungen von Künstlicher Intelligenz, die wie folgt aussehen:

1. Journalismus

In der heutigen digitalen Welt ist das Lesen von Blogs und Artikeln für die meisten von uns eine gängige Praxis geworden, aber wir erkennen kaum, dass einige von ihnen tatsächlich von Maschinen geschrieben werden. Es kann zwar nicht für ausführliche Artikel verwendet werden, aber die einfachen Berichte, die nicht viel Analyse erfordern, können leicht von AI vorbereitet werden.

Firmen wie AP und Yahoo! verwenden AI, um einfache Berichte in Bezug auf Sport und Wahlen zu erstellen, die viel Zeit in Anspruch nehmen würden, wenn sie manuell erledigt werden. Laut Automated Insights, die Wordsmith eingeführt haben, nutzen viele datengetriebene Unternehmen, darunter Immobilien und E-Commerce, diese Plattform. In Anbetracht dieses Trends wird es nicht falsch sein zu sagen, dass wir bald Zeuge der Generierung vollautomatischer Schriften werden können, und zwar auch in verschiedenen Tönen.

2. Unterhaltung

Der Einsatz künstlicher Intelligenz ist in der Unterhaltungsindustrie sehr beliebt. Ob es sich um Videospiele oder Musik-Apps handelt, wir alle sind uns des Konzepts bewusst. Wenn man über Spiele spricht, ist die Idee nicht neu und wird von Anfang an verwendet, aber heute ist sie einfach exponentiell gewachsen. Spiele wie Middle Earth und Far Cry sind dafür bekannt, den Charakteren Persönlichkeiten zu geben, in denen sie Gegenstände finden, schießen, in Deckung gehen und alles tun, was zum Sieg führt.

In ähnlicher Weise wird den Benutzern für Musik und Filme empfohlen, bestimmte Kreationen basierend auf den in der Vergangenheit getroffenen Entscheidungen zu betrachten oder zu hören. Wenn der Benutzer häufig auf ein bestimmtes Genre klickt, wird dies als der Abschnitt betrachtet, an dem er / sie interessiert sein könnte, und es wird in einem separaten Abschnitt angezeigt, der besagt, dass Sie möglicherweise auch daran interessiert sind.

3. Online-Einzelhandelsgeschäfte

Mit der Einführung von Online-Einzelhandelsgeschäften haben die Menschen angefangen, den Online-Kauf zu einer Gewohnheit zu machen, die gerade jetzt ihren Höhepunkt erreicht. Diese Websites verwenden auch künstliche Intelligenz auf bestimmte Weise wie die Empfehlung der Kunden, was zu kaufen, abhängig von seinen vergangenen Einkäufe oder Artikel in das Suchfeld. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Chat-Bots zur Suche nach Anleitung oder zur Lösung von Anfragen bereitzustellen.

Berichte besagen, dass KI den Einkauf für die Käufer persönlicher gestalten und die Dinge für die Einzelhändler vereinfachen wird. In den nächsten Jahren wird diese Technologie eine bedeutende Rolle im Einzelhandel spielen. Nun, es wird interessant sein, zu sehen, was die Zukunft für die Online-Einzelhandelsgeschäfte bereithält.

4. Automobile

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Googles Driverless-Autos und Teslas Autopilot-Funktionen bereits ihren Weg zur Einführung von KI in Autos geebnet haben. Ob es sich um ein Selbstparken handelt, um Kollisionen, die Überwachung von toten Winkeln, Spracherkennung oder Navigation zu erkennen, es ist fast so, als würde das Auto als Assistent des Besitzers fungieren und verschiedene Arten des sicheren Fahrens lehren.

Elon Musk, im Volksmund bekannt als der Gründer von Tesla Motors, twitterte, dass bald ein Tag kommen wird, an dem die Leute ihr Auto „beschwören“ können, wo immer sie wollen und es wird mit Hilfe der Navigation selbst dorthin gelangen und den Standort der Person. Er arbeitet sogar daran, ein vollautomatisches Transportsystem einzuführen, das Levitation für die Pendelfahrt verwendet.

5. Banking & Finanzen

Aufgrund der Zunahme der Finanzdaten haben viele Finanzdienstleistungen auf künstliche Intelligenz zurückgegriffen. Roboter analysieren die Marktdaten viel schneller, um Veränderungen der Lagerbestände zu prognostizieren und die Finanzen im Vergleich zu den menschlichen Gegenstücken zu verwalten. Sie können sogar Algorithmen verwenden, um Kunden mit einfachen Problemen Vorschläge zu machen.

In ähnlicher Weise verwenden Banken KI, um den Kundenstamm im Blick zu behalten, ihren Bedürfnissen zu entsprechen, sie über verschiedene Systeme zu beraten und was nicht. Wenn eine verdächtige Transaktion vom Konto des Benutzers kommt, erhält sie sofort eine E-Mail, um zu bestätigen, dass es sich nicht um einen Außenstehenden handelt, der diese bestimmte Transaktion ausführt.

6. Gesundheitswesen

Künstliche Intelligenz leistet auch eine Menge wichtiger Arbeit für die Gesundheitsbranche. Es wird von Ärzten zur Unterstützung bei der Diagnose und Behandlung verwendet. Dies reduziert den Bedarf an mehreren Maschinen und Geräten, was wiederum die Kosten senkt.

Das Sedasys System von Johnson & Johnson wurde von der FDA zur automatischen Anästhesie von Patienten in Standardverfahren zugelassen. Abgesehen davon hat IBM Watson eingeführt, eine künstliche intelligente Anwendung. Es wurde entwickelt, um verschiedene Arten von Behandlungen basierend auf der Krankengeschichte der Patienten vorzuschlagen und hat sich als sehr effektiv erwiesen.

7. Herstellung

Die Herstellung ist eine der ersten Industrien, die AI von Anfang an verwendet hat. Roboterbauteile werden in den Fabriken verwendet, um verschiedene Teile zusammenzusetzen und sie dann ohne manuelle Hilfe zu verpacken. Von den Rohmaterialien bis zu den gelieferten Endprodukten spielen Roboterteile in den meisten Entitäten eine bevorstehende Rolle.

Die künstliche Intelligenz wird jedoch weitere Modifikationen vornehmen, damit kompliziertere Güter mit Hilfe von Maschinen wie Automobilen und elektronischen Gütern hergestellt und montiert werden.

8. Online-Kundenservice

Mehrere Websites bieten Kunden an, mit ihrem Vertreter im Falle einer Anfrage oder Beschwerden zu chatten. Die meisten sind jedoch keine Menschen; Es sind vielmehr Chat-Bots, die darauf trainiert sind, zu reagieren und das erforderliche Wissen von der Site zu extrahieren und es dem Kunden zu präsentieren.

Diese Bots verwenden eine natürliche Sprachverarbeitung, um die Anfrage des Kunden zu interpretieren, indem sie sich auf die Schlüsselwörter konzentrieren, und daraufhin werden die erforderlichen Daten abgerufen. Es ist jedoch nicht einfach für einen Roboter, es zu verstehen, da es einen großen Unterschied zwischen der menschlichen und der Maschinensprache gibt. Angeblich werden auch an dieser Front Fortschritte gemacht und hoffentlich haben wir bald einen Roboter, der alleine mit Menschen kommunizieren kann.

9. Haushaltsgeräte

Alle intelligenten Geräte und Gadgets, die in unserem täglichen Leben mit IoT-Technologie verwendet werden, nutzen auch künstliche Intelligenz. Die Technik besteht darin, das vom Benutzer gezeigte Verhalten und Nutzungsmuster zu lernen, und dann beginnt sich das Gerät entsprechend in einer ähnlichen Weise zu verhalten, ohne dass irgendwelche Anweisungen benötigt werden.

Wenn wir über bestimmte elektronische Geräte sprechen, dann verwenden Thermostat und Smart-Light-Funktionen KI sehr interessant. Es kann die Temperatur Ihres Hauses genau so einstellen, wie Sie es zu unterschiedlichen Tageszeiten möchten. In ähnlicher Weise können die Lichteffekte mit dem Ausmaß an Helligkeit und Helligkeit modifiziert werden, wie es vom Benutzer zu verschiedenen Zeitperioden bevorzugt wird.

10. Smartphones

Die häufigste Anwendung von KI ist in unseren Mobiltelefonen in Form von Virtual Personal Assistants zu sehen. Siri, Cortana und Google Now sind einige sehr häufig verwendete digitale Assistenten, die in iOS-, Android- und Windows-Telefonen zu finden sind. Diese können antworten, was immer Sie fragen, wie „Welcher Film wird an diesem Freitag veröffentlicht?“ Oder „Wer ist Stephen Hawking?“

Diese Anwendungen sammeln Informationen, um zu interpretieren, was der Benutzer verlangt, und dann werden die erforderlichen Daten abgerufen, um den Präferenzen des Benutzers zu entsprechen. Diese Assistenten beschäftigen sich sehr intensiv mit dem Lernprozess, und viele Informationen werden nachverfolgt, um die Effizienz sicherzustellen.

Fazit

Die Künstliche Intelligenz ist in allen technologisch relevanten Bereichen gewachsen, aber sie verbreitet sich auch in den Bereichen, in denen sie sich niemand vorgestellt hat. Das hört sich nach einem Fortschritt an, kann aber in Zukunft ebenso störend sein. Es wird angenommen, dass AI ein sehr sensibles Thema ist und wenn es nicht mit Vorsicht behandelt wird, könnte es am Ende „Superintelligenz“ auf Maschinen übertragen, die sie noch intelligenter als Menschen machen würden.