mesonic schenkt Kunden WinLine BI-Tool

Im Herbst 2018 bringt der Softwarehersteller mesonic mit WinLine BI ein neues Produkt zur Datenanalyse auf den Markt. Anwender der WinLine ERP-/CRM-Software können das Modul noch bis 31.12.2018 lizenzkostenfrei erwerben.

mesonic schenkt Kunden WinLine BI-Tool

Datenanalysen aus ERP- und CRM-Systemen liefern wertvolle Informationen für operative und strategische Entscheidungen im Unternehmen. Das weiß auch der Softwarehersteller mesonic und erweitert sein Produktportfolio um das Business Intelligence-Tool WinLine BI. Das Modul wird mit der Freigabe der neuen WinLine Version 10.5 gelauncht, die für Herbst 2018 geplant ist. Im Rahmen der Markteinführung können mesonic-Kunden, die einen aktiven Softwarepflegevertrag besitzen, das neue WinLine BI bis zum 31.12.2018 lizenzkostenfrei bestellen.

Patrick Siegmund, Geschäftsführer bei mesonic in Deutschland, erläutert die Vorteile des Moduls:

.„Das HTML-basierte WinLine BI ist vollintegriert in die WinLine ERP- und CRM-Lösungen, so dass unsere Anwender Auswertungen auf Basis der WinLine Datenbank durchführen können. Ebenso ist der Import und Export von Datenquellen möglich. Das eröffnet nahezu unbegrenzte Auswertungsmöglichkeiten. Anschließend können die Ergebnisse übersichtlich in einem Dashboard nebeneinander dargestellt werden, zum Beispiel grafisch, tabellarisch und kalendarisch.“

Wer das neue Modul WinLine BI kennenlernen möchte, hat dazu sowohl live als auch online die Gelegenheit. Gemeinsam mit ausgewählten Fachhandelspartnern führt mesonic im Oktober und November 2018 Veranstaltungen in Deutschland und Österreich durch.

Mehr Informationen erhalten Interessierte bei ihrem zuständigen Fachhandelspartner oder direkt bei mesonic.