Ammersee Communication Days 2019 – Erfolgsbeschleuniger Digitalisierung

Nur noch wenige Wochen und das beliebte Event AMMERSEE COMMUNICATION DAYS geht in die nächste Runde. Am 5. und 6. Juni 2019 findet das jährliche Branchentreffen, das inovoo diesmal zusammen mit dem strategischen Partner Wilken Software Group ausrichtet, in Ulm statt. Besucher können sich dort über die Möglichkeiten von Digitalisierung informieren und weiterbilden.

Ammersee Communication Days 2019 – Erfolgsbeschleuniger Digitalisierung

Auch in diesem Jahr werden die Teilnehmer nicht enttäuscht. Die Agenda hat einiges zu bieten: Getreu dem Motto „Erfolgsbeschleuniger Digitalisierung – Lösungen & Nutzen“ haben die Veranstalter ganz klar die Customer Journey im Blick – und den entsprechenden Nutzen, den Software-Lösungen und innovative Ansätze bieten.

inovoo präsentiert gemeinsam mit Wilken und ausgewählten Partnern spannende Analysen, innovative integrierte Lösungen sowie Praxisberichte und Markteinschätzungen aus den Bereichen Prozessautomatisierung, Omni-Channel-Management und mobile Kommunikation.

Wie können Service, Produkt und Prozesse intelligent verbunden werden? Mögliche Lösungsansätze aus der Praxis präsentiert Ulrich Geuss, Vorstand beim Maklerversicherer Janitos. Ferner wird beleuchtet, was Krankenkassen aus der vierten industriellen Revolution lernen können. Wie hilft KI bei Dunkelverarbeitung? Wie können Kunden bequem von der Couch aus mit ihrem Dienstleister in Dialog treten? Wie gestalten sich interne Wirkungsgrade, wenn beispielsweise 7.000 analoge Fragebögen nunmehr digital verarbeitet werden?

Was haben zehn Jahre Digitalisierung inzwischen bei der Bürgerkommunikation sowie bei Behörden bewirkt? Und wie können im Bereich Smart Cities Kommunen und Energieversorger effizient zusammenspielen?

Die Veranstalter unisono betonen und lassen dabei auch den Faktor Mensch nicht außen vor, der ein Erfolgsfaktor im Zuge von Change-Management und Digitalisierung ist:

„Digitalisierung wird dann zum Erfolgsbeschleuniger, wenn vermeintliche Grenzen in den Systemen und Köpfen überwunden werden.“

Ferner werden den Teilnehmern analoge & digitale Instrumente für eine erfolgreiche Rekrutierung sowie finanzielle Förderprogramme aufgezeigt. Viele hochinteressante und wertvolle Ansätze mit Tiefgang also, die die Teilnehmer neben attraktiven Networking-Möglichkeiten in der wunderschönen Location, dem ulmerflieger, erwarten. Daneben finden wieder ausgewählte Kompakt-Workshops statt, um die ACDs noch praxisnaher zu gestalten.

Highlights: Prozessorientierung und Automatisierung in Wilken P/5W sowie das NOVO App-Studio (Workshop: Build your own app), mit dem man „im Handumdrehen“ seine eigene App bauen – und dann mit nach Hause nehmen kann…

Melden Sie sich kostenlos hier an…