Diese Eigenschaften sollte eine RPA-Plattform mitbringen

4. Künstliche Intelligenz nutzen

Um auch Prozesse zu automatisieren, in deren Verlauf Entscheidungen getroffen werden müssen, braucht eine RPA-Plattform die nötige Offenheit, um unterschiedlichste KI-Services einfach zu integrieren. Dann lassen sich beispielsweise mit Hilfe von Machine-Learning-Verfahren eingehende E-Mails automatisch klassifizieren und direkt von den Software-Robotern weiterverarbeiten.

weiter zu: 5. Zentrale Administration erlauben

Schreibe einen Kommentar