Die Rechnungswesen-Software der S+S SoftwarePartner GmbH konnte die SCS Supply Chain Services AG überzeugen

In den Bereichen Finanzbuchhaltung, Controlling, Anlagenbuchhaltung und Fakturierung entscheidet sich die SCS Supply Chain Services AG für das Konzept und die Lösungen der S+S SoftwarePartner GmbH

Die Rechnungswesen-Software der S+S SoftwarePartner GmbH konnte die SCS Supply Chain Services AG überzeugen

Die im Jahr 2005 gegründete SCS-AG steht als Gütesiegel für professionelle Unterstützung in allen Bereichen der Querschnittsfunktion Logistik. Zielgerichtete Analyse, Beratung und Umsetzung führt zu einer Optimierung im gesamten Logistik-Bereich. Ob Transport oder Lagerhaltung, ob Markteintritt oder Restrukturierung – „Intelligente Logistik, die bezahlbar ist“ ist das Ziel des Unternehmens.

Mit ihrem breit gefächerten Angebotsspektrum kann die S+S SoftwarePartner GmbH die umfangreichen Anforderungen des mehrfach ausgezeichneten Logistik-Unternehmens optimal unterstützen.

Das bestätigt auch Richard Niederländer, kaufmännischer Leiter der SCS-AG:

„Auf der Suche nach einer Softwarelösung für das Rechnungswesen, die unsere komplexen Anforderungen vollumfänglich abdeckt, sind wir bei S+S SoftwarePartner fündig geworden. Neben dem Leistungsumfang der Software war auch die sehr kompetente und kundenorientierte Begleitung ab dem Zeitpunkt der ersten Kontaktaufnahme ein nicht unwesentlicher Grund für unsere Entscheidung.“

Von der Faktura über die Finanz- und Anlagenbuchhaltung bis zum Controlling und Reporting – die integrierten Softwarelösungen garantieren einen hohen Leistungsumfang und reibungslose Abläufe, sowohl für das umfangreiche Rechnungswesen als auch für die gesamte Logistik-Kette. Die SCS Supply Chain Services AG erhält somit ein ideales Instrument für eine transparente Unternehmenssteuerung.

Dass sich die S+S SoftwarePartner GmbH gegen die Konkurrenz durchsetzen und die SCS-AG für ihre Softwarelösungen gewinnen konnte erfüllt Kenan Cosar, Geschäftsführer der S+S SoftwarePartner GmbH, mit Stolz.

Kenan Cosar:

„Dieser weitere neu gewonnene Kunde zeigt uns, dass wir mit unseren Anwendungen auf dem aktuellen Stand sind und insbesondere auch von Logistikunternehmen als kompetenter Partner geschätzt werden.“