Cloud-ERP: 5 Vorteile, die für ERP-Software aus der Cloud sprechen

wb_incandescent

Vorteil 3: Cloud-Software bleibt modern

Cloud-ERP ist keine einmalige Anschaffung, sondern ein abonnierter Service. Dadurch müssen sich Unternehmen keine Sorgen über schnell alternde Software machen. Regelmäßige Updates aktualisieren Cloud-Software und halten sie auf dem neuesten Stand. Neue technologische Möglichkeiten und Features werden laufend hinzugefügt und sorgen dafür, dass die ERP-Software modern bleibt und wachsenden Anforderungen gerecht werden kann. Unternehmen müssen sich dadurch nicht mehr selbst in aufwändigen Software-Projekten um Modernisierung und eventuelle Neuanschaffungen kümmern – die Cloud sorgt einfach für sich selbst. 

weiter zu: Vorteil 4: Sicherheit

Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Cloud-Varianten und -Implementierungsmöglichkeiten, die Unternehmen auf der Suche nach Cloud-ERP berücksichtigen sollten.

Empfehlen Sie den Beitrag weiter ...