Business meets Bike: TST Trading setzt auf Myfactory – Neuer E-Shop unterstützt Geschäftsmodell: einfach, automatisiert, verfügbar und vor allem mobil

Sport ist für viele Menschen die Quelle der Inspiration und fester Bestandteil des Lebensstils. Das trifft auch auf die Gründer des Schweizer Bike-Unternehmens TST Trading zu. Als Spezialist in der Fahrradwelt setzt es neben dem stationären Handel auch seit Anfang der 2000 Jahre auf den Online-Handel. Um hier mit den heutigen und künftigen Anforderungen Schritt zu halten, hat sich das Unternehmen für den Myfactory E-Shop entschieden – warum zeigt der folgende Beitrag.

Business meets Bike: TST Trading setzt auf Myfactory – Neuer E-Shop unterstützt Geschäftsmodell: einfach, automatisiert, verfügbar und vor allem mobil

Myfactory International, ein führender Cloud-ERP-Hersteller, unterstützt als fairer Partner den Mittelstand im digitalen Wandel. Ein Beispiel dafür ist das Schweizer Unternehmen TST Trading, das Fahrräder und Zubehör für Profis und Amateure vertreibt. Was 1998 mit einem stationären Laden begann, avancierte schnell zur erfolgreichen Online-Plattform. Um diese auszubauen und aktuelle Trends wie Automatisierung zu ermöglichen, setzt das Unternehmen seit 2019 auf den E-Shop von Myfactory. Neben effizienteren Prozessen und mehr Transparenz profitiert TST Trading vor allem von einem optimierten Kundenerlebnis im Web. 

Den ganzen Beitrag lesen Sie hier:

https://de.eas-mag.digital/hersteller/erp/myfactory/business-meets-bike-tst-trading-setzt-auf-myfactory-neuer-e-shop-unterstuetzt-geschaeftsmodell-einfach-automatisiert-verfuegbar-und-vor-allem-mobil/
Empfehlen Sie den Beitrag weiter ...